Posts tagged Upgrade

Android User vs. iPhone User

Anders als der Titel dieses Eintrags andeutet, geht es mir hier nicht um einen direkten Vergleich der Android bzw. iPhone User.
Heute habe ich aber bei Golem einen interessanten Artikel gefunden:

In einer aktuellen Erhebung von Google zeigt sich, dass die Mehrzahl der am Markt befindlichen Android-Smartphones mit einem veralteten Betriebssystem läuft. Die Folge: Kunden fehlen neue Funktionen, viele wichtige Applikationen laufen nicht auf diesen Geräten.

Google hat von Mitte April 2010 bis Anfang Mai 2010 den Zugriff auf Android Market beobachtet und ausgewertet, welche Betriebssystemversion auf den Geräten installiert war. Sehr deutlich zeigte sich dabei, dass die Mehrzahl der Besitzer eines Android-Smartphones mit veralteten Geräten unterwegs ist.

Bei den iPhone Usern ist das völlig anders: Sobald ein Update Verfügbar ist, sind die meisten iPhone Benutzer sofort am Downloaden!
Viele laden das Update sofort runter und installieren es, egal was hinter einem iPhone Update steckt. Mir sind einige bekannt, die nicht mal genau sagen können, was hinter einem Update steckte.

Die iPhone Nutzer die immer in der Version hängen bleiben sind die mit einem nicht mehr ganz offiziellen Firmware (Hack/Jailbreak).

Bei der Erhebung ist zu sehen, dass viele Android Benutzer Updates scheinbar aussitzen! Ich persönliche finde das echt verblüffend: Einige Android Updates bringen wirklich eine Menge neue Funktionen. Und so ganz nebenbei: Mit den alten Android Versionen laufen einige der aktuellen Anwendungen nicht, oder nur sehr schlecht bzw. mit stark eingeschränktem Funktionsumfang!

Bleibt die Frage: Warum ist das so? Klar für einige der Android 1.x Devices gibt (noch?) keine wirklichen Upgrade Pfade auf Android 2.x! Ein extrem negatives Beispiel ist hier das HTC Hero: Hier wurde zwar schon länger ein Upgrade von 1.x auf die Version 2.1 angedeutet, aber derzeit ist weit und breit nichts davon zu sehen. Aber ist das der einzige Grund?

WordPress 2.9.1

Ich habe heute den Upgrade auf die aktuelle WordPress 2.9.1 eingespielt! Aus meiner Sicht lief auch alles glatt, sollte es irgendwo Probleme geben, würde ich mich über Feedback freuen ;-)

Mehr zum Thema WordPress 2.9.1:

WordPress 2.9.1 soll neben einigen kleineren Fehlern vor allem Probleme mit der zeitgesteuerten Veröffentlichung von Artikeln und Pingbacks beheben. Neue Funktionen bringt WordPress 2.9.1 nicht mit.

Eine Übersicht der korrigierten Fehler in der neuen WordPress-Version findet sich unter core.trac.wordpress.org. Die Software steht unter wordpress.org/download zum Download bereit. Updates bestehender Systeme sind allerdings auch direkt über das Admin-Interface der Blogsoftware möglich.

Via Golem

P.S.: Das Upgrade aus dem Admin Interface (Dashboard) heraus hat bei mir nicht funktioniert!

Und jetzt auch noch das!

Als es gekracht hat, dachte ich mir schon, dass es nicht ohne Probleme ablaufen wird… Wie mies es werden würde, konnte ich da ja noch nicht wissen!!!

Server Crash

Server Crash

Und das bei 4 Servern! Und natürlich funktioniert das einlegen des Mediums nicht, war ja klar!
Aber auch ein restore wird noch lustig werden: Die Geschätzte Zeit für das Restore beträgt ca. 6 Stunden. Und wenn ich jetzt noch einen weiteren Restore anschubse, dann wird es sicher noch langsamer werden.

Und das ausgerechnet bei Exchange 2010 CAS Servern (beide). Damit auch wirklich nix mehr geht.

Ich liebe es, wenn Technik funktioniert!!!

Ich bin seit Tagen damit beschäftigt unsere Infrastruktur mal wieder auf den letzten Stand zu bringen… Straffarbeit? Aber lassen wir das!

IOS Upgrades auf Switches und routern sind ja noch ganz nett, aber Windows Server upgrades (Von Windows 2008 Server SP2 auf Windows Server 2008R2) ist weniger lustig! Das dauert ewig und danach geht nur die hälte. Bei einigen Frage ich mich: Warum habe ich die Kisten nicht gleich neu installiert? Was genau ist der Vorteil von inPlace Upgrades?

Und jetzt das: Einer unserer (Blade) Server hatte ein Problem mit der Platte. Naja, einfach runter fahren, rauziehen und Platte tauschen… Soweit so gut, dann einfach wieder in das Blade Center stecken und die nötigen Daten Restoren… Aber nur in der Theorie!

Latest Integrated Management Log Entry: Server Blade Enclosure Server Blade Inserted (Slot 3, Enclosure Serial Number 8004MJS154)

Und dann bleibt das ganze BladeCenter einfach stehen! Alle Knoten vom Netz! Und das wo ich das ganze doch ohne Outage hinbekommen wollte :(

Jetzt bricht Panik aus… Aber so ist das mit Technik. Oder?