Posts tagged USA

Apple ist weiterhin die Nummer 3 im US PC Markt

Sowohl Gartner als auch IDC haben gerade die aktuellen Zahlen für das letzte Quartal 2011 bekannt gegeben.

Gartner 4Q11 US Trend

Gartner 4Q11 US Apple Trend

Apple (11,6% Marktanteil mit 2075T Einheiten) ist hier mit einigem Abstand vor Toshiba (10,7% bei 1968T Einheiten), aber deutlich hinter Dell (22,4% bei 4210T Einheiten) und dem Marktführer HP (23,1% bei 5599T Einheiten).

Gartner 4Q11 US PC Market

Gartner 4Q11 US PC Market

Interessant dabei ist aber, dass Apple um 20,7% wachsen konnte, während Dell gut 5,5% verloren hat und der Marktführer HP 26,1% verloren hat! Die Zahlen basieren auf dem was Gartner bekannt gegeben hat. Bei IDC sieht es fast genauso aus, hier hat Apple allerdings “nur” einen Marktanteil von 10,92% und ein Wachstum von 18,00%.

Grafiken: macrumors.com

Scheitern der T-Mobile-Übernahme würde AT&T 6 Milliarden Dollar kosten

Autsch! Das wäre ein teurer Versuch… Die Summe tut auch einer AT&T richtig weh.

Sollte AT&T für die geplante Übernahme von T-Mobile USA keine Zustimmung durch US-Regulierungsbehörden erhalten, muss der US-Provider dem Mutterunternehmen Deutsche Telekom eine Entschädigung zahlen. Wie Reuters unter Berufung auf anonyme Quellen mitteilt, beläuft sich die Gesamtsumme auf 6 Milliarden Dollar (4,3 Milliarden Euro).

Die Hälfte, also 3 Milliarden Dollar, müsste AT&T dem Bericht zufolge in bar zahlen. Weitere 2 Milliarden Dollar erhielte die Deutsche Telekom in Form von Mobilfunkfrequenzen. Außerdem sei ein Roaming-Abkommen im Wert von einer Milliarde Dollar Bestandteil der Abfindung, so Reuters.

Weiterlesen: ZDNet.de.

Lotusphere 2011 – Get Social. Do Business

Die diesjährige IBM Lotusphere 2011 steht unter dem Motto Get Social. Do Business. IBM zeigt dieses Jahr nicht die großen Neuheiten und Releases, sondern versucht die Kunden und Partner vom Nutzen einer „Social Strategie“ im Unternehmen zu überzeugen. Große, namhafte Unternehmen wie BASF zeigen auf, welchen Nutzen die neue Social Strategie bringen kann.

IBM bietet dazu einen wahren Blumenstrauß an Produkten, die immer mehr zusammenwachsen und dadurch ihren Nutzen für den Benutzer richtig hervorbringen. Die Hauptprodukte in dem Zusammenhang sind IBM Lotus Connections, IBM Lotus Quickr, IBM Lotus Live und IBM Websphere Portal. Aus Sicht der Zuhörer sind die Strategie und der Nutzen durchaus nachvollziehbar, allerdings fehlt oft noch der Mittelstandsbezug.

Der zweite große Trend der Lotusphere sindEinsatz und erste Erfolgsgeschichten rund um das Thema „Lotus Notes XPages“. Insbesondere „Lotus Notes goes Web“ zieht zahlreiche Lotus-Partner & -Kunden in die Sessions.

Persönlich freue ich mich sehr, dass sich beide Trends mit den Strategien & Entwicklungenin unserem Unternehmen decken. Die ersten Lotus Notes XPages Anwendungen der fabrique d’ images ebusiness GmbH sind erfolgreich am Markt eingeführt und das Thema „Social Strategie“ zählt schon seit einiger Zeit zu unseren Erfolgsrezepten bei Intranet-und E-Commerce-Lösungen.

via fabriquedimages.de

Are we there yet.

Jeder der mit Kindern unterwegs war, oder ist, kennt diese Frage: “sind wir bald da?”!!!
Hollywood
Wer mit denn Kindern mal nach LA oder Hollywood fährt, für den habe ich heute die ultimative Antwort gefunden: “Am Ende vom Stau sind wir da!”… irgendwie ist doch rund um diese Stadt immer Stau! Egal zu welcher Tages, oder Nachtzeit :(

Stau auch bei Nacht